Am 3. Mai wird angesegelt

Die Vor­be­rei­tungen laufen auf Hoch­touren, der Seg­ler­hafen füllt sich langsam und das herr­liche Wetter lässt die Vor­freude auf die Segel­saison steigen. Damit recht­zeitig zum Anse­geln alles fertig ist, wer­kelt die Jugend am Ver­eins­jol­len­kreuzer. The­resa, Lena, Nils, Lukas und Tobias haben fleißig geschliffen, abge­klebt und lackiert. Wir sind gespannt, wie das Ergebnis aus­sieht.

0