Athletikwettkampf in Rostock

Am 16. Januar fand in Rostock der alljährliche Athletikwettkampf »Stärkster Segler von Mecklenburg-Vorpommern« statt, bei dem Segelvereine in Fitness und Ausdauer gegeneinander antreten. Aus unserem Verein nahmen 12 Kinder und Jugendliche teil, die sich in den Wochen zuvor beim Freitagstraining in der Turnhalle Einsteinstraße mit Trainer Frank Wille fleißig vorbereitet hatten. Die Teilnehmer mussten sechs verschiedene Stationen absolvieren. Dazu gehörten Seilspringen, Medizinballstoßen, Situps, Dreierhopp, Linienlauf und Kastenbummerang. Die besten Ergebnisse in ihren Altersklassen belegten Tobias Olbrich in der AK 18/19 (2. Platz) und Malte Thiele in der AK 14/15 (4. Platz). Auf dem Treppchen landete die gesamte WSV-Truppe. Im Staffellauf belegten sie den 2. Platz von insgesamt 9 Vereinen. Herzlichen Glückwunsch an alle und ein großes Dankeschön an die Eltern für die Begleitung und Betreuung!

Foto oben v.l.n.r. hinten: Charlotte, Luisa, Leo, Anton, Tobias, Ludwig, Malte, Nelson
vorn: Johann, Luise, Eva, Lukas

0