LJM 2018 (Röbel)

Vom 25.08. bis 26.08.2018 fand in Röbel die Lan­des­ju­gend­meis­ter­schaft Meck­len­burg-Vor­pom­mern statt. Am Sams­tag­morgen mel­deten wir uns im Regat­ta­büro an und bauten unseren 420er auf. Um 10 Uhr war Steu­er­mann­be­spre­chung am Flag­gen­mast. Danach ging es für alle aufs Wasser. Was man im Hafen­be­cken nicht sehen konnte: dass es draußen sehr windig war! Das war sehr gut für uns. Es waren draußen um die 4 bis 5 Wind­stärken und leider keine Sonne, son­dern Regen! Am Samstag segelten wir 3 Wett­fahrten und am Sonntag auch. Am Sonntag waren ähn­liche Bedin­gungen, nur mehr Sonne. Die Sie­ger­eh­rung fand am Sonntag gegen 18 Uhr statt. Wir wurden 19. von ins­ge­samt 33 Star­tern. Es war ein sehr schönes Wochen­ende. Danke an Jörg Leja (RSVM), Nils (RSVM), Thorben (RSVM) sowie Valen­tina Tast für die Betreuung. Danke auch an unseren Verein und natür­lich an unsere Eltern, die uns gefahren haben. Bericht von Luise und Char­lotte Haack

0

Neptunregatta 2018 (Plau)

Am 11. und 12.08.2018 fand in Plau die Nep­tun­re­gatta statt. Die meisten Teil­nehmer kamen Freitag zum Auf­bauen nach Plau. Über­nachtet wurde im Zelt oder auf den 15er-Jol­len­kreu­zern. Am Samstag wurden bei 5 bis 6 Wind­stärken drei Wett­fahrten gese­gelt. Bei den Opti­misten wurde auf­grund des Windes nur eine Wett­fahrt gese­gelt. Zwi­schen geken­terten oder voll gelau­fenen Booten war es manchmal schwer, den Über­blick zu behalten, doch alle meis­terten den Wind, so gut es ging. Sams­tag­abend wurde Live­musik gespielt. Am Sonntag flaute der Wind auf 3 bis 4 Wind­stärken ab. Bei allen Boots­klassen wurde noch eine Wett­fahrt gese­gelt. Nur die Optis mussten noch zwei segeln. Ins­ge­samt war es ein gelun­genes Wochen­ende. Wir danken den Eltern für die Betreuung vor Ort und auf dem Wasser und Jörg Leja (Trainer des RSVM) für die Betreuung der 420er. Bericht von Luise und Char­lotte Haack

Seggerling (10 Boote)
  • Guido Ecks: Platz 1
  • Frank Bauer: Platz 5
  • Malte Müller: Platz 7
420er (14 Boote)
  • Luise und Char­lotte Haack: Platz 6
  • Karl Bie­mann (RSVM) und Nelson Bajorat (WSV): Platz 12
Optimist B (15 Boote)
  • Johann Haack: Platz 5
15er-Jollenkreuzer (8 Boote)
  • Tobias Olbrich, Jakob Kasper: Platz 7
  • Chris Alten­burg, Karl Kasper: Platz 8
0

Unterstützung für die Jugendgruppe

Zum Abschluss des Sommer-Trai­nings­la­gers, das in diesem Jahr vom 27.07. bis 02.08. statt­fand, konnten sich die 32 Mit­glieder unserer Jugend­gruppe über neue Trai­nings­an­züge freuen. Die Firma Char­ter­point Müritz hat sich bereit erklärt, die jungen Seg­le­rinnen und Segler des Warener Seg­ler­verein zu unter­stützen. Neben der groß­zü­gigen finan­zi­ellen Betei­li­gung zur Beschaf­fung ein­heit­li­cher Ver­ein­s­klei­dung für die Kinder- und Jugend­gruppe haben Inha­berin Kirsten Engel und ihr Mann Mat­thias Prahst auch ihre Unter­stüt­zung bei der Repa­ratur von Segeln, Per­sen­ningen und Motoren der Trai­ner­boote zuge­sagt. Vielen Dank!

0

Sommerfest 2018

Unser dies­jäh­riges Som­mer­fest fand am 20. Juli statt. Bei tollem Wetter und leichter Brise segelte die Kinder- und Jugend­gruppe vor dem Seg­ler­hafen leider nur mit einigen wenigen Teil­neh­mern, da auf­grund der Som­mer­fe­rien viele Kinder mit ihren Eltern im Urlaub waren. Bei Son­nen­schein, Kuchen, Obst und Getränken war es trotzdem ein schöner Nach­mittag und alle hatten viel Spaß. Am Abend sorgte unser Frei­zeit­wart Thomas Bla­sius und seine Frau Doreen mit Cai­pi­rinha und anderen leckeren Mix­ge­tränken für gute Laune und DJ Henry Sten für die rich­tige Par­ty­stim­mung.

0

WSV-Jugend in Rostock und Schwerin

Luise und Char­lotte Haack nahmen am 16. und 17 Juni 2018 mit ihrem 420er am EURAWASSER Pokal des Ros­to­cker Segel­ver­eins City­boots­hafen teil. Auf der Unter­warnow belegten sie von 15 gestar­teten Booten den 12. Platz. Und auch unser Opti­segler Nelson Joe Bajorat war wieder unter­wegs. Er nahm am Freund­schafts­po­kals des Segel­sport­ver­eins Hohen Vie­cheln auf dem Schwe­riner See teil. Nach sieben Wett­fahrten an zwei Tagen belegte er Platz 22 von 26 Opti-A-Seg­lern.

0

Unterwegs auf der »Greif von Ueckermünde«

Am 7. Juli gehen zehn Mit­glieder unser Kinder- und Jugend­gruppe wieder an Bord der Jugend­se­gel­yacht »Greif von Uecker­münde«. Wie schon im letzten Jahr segeln sie eine Woche auf dem 20 Meter langen Zwei­master. Von Uecker­münde aus erkunden sie die Ostsee, lernen den Bord­alltag kennen und erleben sicher viele span­nende Geschichten. Ein Bericht und Fotos werden sicher folgen.

0

Optimal-Cup 2018 (Röbel)

Am 9. und 10. Juni 2018 hatte der Röbeler Segler-Verein zum 14. Optimal-Cup ein­ge­laden. Über 300 Teil­nehmer waren ange­reist, dar­unter auch unsere Opti-Segler Nelson Joe Bajorat, Leo­nard Schwarck, Leo Wal­c­zuch, Anton Gesell und Tim Danert sowie die 420er-Crew mit Bas­tian Große und Marvin Olbrich. Bei 30 Grad und wol­ken­losem Himmel zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Aller­dings fehlte der Wind und die Vor­her­sage für das Wochen­ende ver­sprach keine Bes­se­rung. Da nutzten auch unsere extra ange­schla­genen neuen Opti-Regat­ta­segel nichts, es konnten keine Wett­fahrten gese­gelt werden. Statt­dessen wurde aus­giebig gebadet, Eis gegessen und geduldig die Sonne genossen. Danke an Antje Gäbler, Lukas Hundt, Tobias Olbrich und Heike Ahrent für die Betreuung der Kinder. Danke an Robert Gesell, Raoul Bajorat und Uwe Kaminski für die Hilfe. Und danke an die Muttis für den selbst­ge­ba­ckenen Kuchen!

0

Malchower Stadtmeisterschaft 2018

Unsere Jugend macht es uns vor: Am letzten Mai-Wochen­ende besuchten 7 junge Mit­glieder unseres Ver­eins die Mal­chower Segel­ka­me­raden, um an deren all­jähr­li­cher Stadt­meis­ter­schaft teil­zu­nehmen. Sie wurden dort herz­lich von den Sport­freunden emp­fangen. Mit zwei 15er-Jol­len­kreu­zern star­teten sie ins Rennen um die Preise und hatten dabei Erfolg: Warener Seg­ler­ju­gend aktiv auf dem Flee­sensee. Platz 1 ging an „For­tuna“ mit Steu­er­mann und Eigner Tobias Olbrich (19 Jahre), Paula Meyer (17 Jahre) und Jakob Kasper (17 Jahre). Platz 4 erse­gelte unser Ver­eins-Jol­len­kreuzer „Peter K.“ mit Steu­er­mann Bas­tian Große (19 Jahre), Marvin Olbrich (15 Jahre), Karl Kasper (15 Jahre) und Miguel Leetz (14 Jahre). Außerdem war unser Regat­taob­mann Chris­tian Kar­linski mit seiner Vor­scho­terin Ilona Kow­alski auf Pirat 2762 am Start. Herz­li­chen Glück­wunsch an alle!

0

Güstrower Frühjahrs Cup 2018

Am 28./29.04.2018 nahmen unsere jün­geren Opti-B-Segler und Seg­le­rinnen am Früh­jahrs Cup des Sport­ver­eins Ein­heit Güs­trow teil. Betreut wurden sie von Bas­tian Mayr und Toralf Bauch. Unsere Kinder hatten ein schönes Wochen­ende und konnten bei schönen Segel­be­din­gungen nicht nur gute Plat­zie­rungen erse­geln, son­dern auch eine Menge Erfah­rungen sam­meln. Herz­li­chen Glück­wunsch!

Optimist (17 Boote)
  • Greta Fiedler: Platz 5
  • Johann Haack: Platz 8
  • Leo­nard Schwarck: Platz 9
  • Eva Fiedler: Platz 14
  • Lara Bauch: Platz 15
  • Feli­citas Ensat: Platz 16
0
Seite 4 von 11 «...23456...»