Eurawasser Pokal 2017 Rostock

»Vom 17. bis 18. Juni fand in Rostock der Eurawasser Pokal statt. Meine Schwester Luise Haack und ich, Charlotte, haben diese Regatta besucht. Die Wettfahrten fanden in der Dierkower Bucht (Schweinebucht) statt. Das Wetter war gut, viel Wind, es waren ca. 6-7 Bft. Nach 2-3 Kenterungen bei uns ging der erste Start los. Wir sind insgesamt sechs Wettfahrten gesegelt. Auf dem Kurs waren wir mit 18 420ern, 70 Optis, 6 Laser Radial, 6 Laser 4.7 und 8 Laser Standard. Es hat wirklich richtig Spaß gemacht. Wir sind insgesamt 12. geworden. Die WSV-Kinder- und Jugendgruppe bedankt sich herzlich bei dem Röbeler Trainer Jörg Leja für die Betreuung auf dem Wasser.«

Charlotte Haack

0