Datenschutzerklärung

Die Nut­zung un­serer Web­seite ist in der Regel ohne An­gabe per­so­nen­be­zo­gener Daten mög­lich. So­weit auf un­seren Seiten per­so­nen­be­zo­gene Daten (bei­spiels­weise Name, An­schrift oder eMail-Adressen) er­hoben werden, er­folgt dies, so­weit mög­lich, stets auf frei­wil­liger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre aus­drück­liche Zu­stim­mung nicht an Dritte wei­ter­ge­geben. Wir weisen darauf hin, dass die Da­ten­über­tra­gung im In­ternet (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­weisen kann. Ein lü­cken­loser Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Dritte ist nicht mög­lich. Der Nut­zung von im Rahmen der Im­pres­sums­pflicht ver­öf­fent­lichten Kon­takt­daten durch Dritte zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich an­ge­for­derter Wer­bung und In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hiermit aus­drück­lich wi­der­spro­chen. Die Be­treiber der Seiten be­halten sich aus­drück­lich recht­liche Schritte im Falle der un­ver­langten Zu­sen­dung von Wer­be­in­for­ma­tionen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellen: Da­ten­schutz­er­klä­rung von eRecht24, dem Portal zum In­ter­net­recht von Rechts­an­walt Sören Sie­bert