Kreuzerregatta / Krümelcup 2017 (Rechlin)

Am 23. Sep­tember hatte der Müritz-Segel-Verein Rechlin zur Kreu­zer­re­gatta und zum Krü­melcup der Opti­misten ein­ge­laden. Im Rahmen der Kreu­zer­re­gatta wurde auch um die Meck­len­burger Meis­ter­schaft der 20er-Jollenkreuzer gese­gelt. Trotz der leichten Winde, mit denen alle Teil­ne­hemr zu kämpfen hatten, konnten bei den 20er-Jollenkreuzern drei Up & Down-Wettfahrten absol­viert werden. Die Opti­misten segelten vier olym­pi­sche Kurse auf der Bin­nen­mü­ritz vor dem Rech­liner Verein und die Cruiser wurden auf die Lang­strecke geschickt. Unser Ver­eins­mit­glied und Jugend­trainer Bastian Mayr fun­gierte als Wett­fahrt­leiter beim Krü­melcup und schickte ins­ge­samt 14 Opti­misten um die Tonnen. Ein Dan­ke­schön für die Hilfe geht auch an Nelson Bajorat, Inga Bauch und Johannes Vlach!

Opti (14 Boote)
  • Greta Fiedler: Platz 1
  • Lukas Vlach: Platz 7
  • Leonard Schwarck: Platz 8
  • Feli­citas Ensat: Platz 9
  • Lara Bauch: Platz 11
  • Eva Fiedler: Platz 14
20er-Jollenkreuzer A (12 Boote)
  • Frank Prehn, Peter Ecks, Sven Riesel: Platz 9
20er-Jollenkreuzer C (7 Boote)
  • Wil­fried Ahrent, Thomas Böcker: Platz 1
  • Dieter Zim­mer­mann, Ingolf Lux, Tobias Lux: Platz 2
  • Heike Ahrent, Antje Käcks, Carmen Eismann: Platz 5
15er-Jollenkreuzer C (6 Boote)
  • Chris­tine Tau­scher, Yvonne Muschke: Platz 3
  • Tobias Olbrich, Paula Meyer, Ludwig Wille, Chris Alten­burg: Platz 5
 

Zu unserer Bil­der­ga­lerie

0