Müritz Matchrace 2018

Beim dies­jäh­rigen Müritz Matchrace am 29./30. Sep­tember gingen auch einige Segler und Seg­le­rinnen aus dem WSV an den Start. Guido Ecks star­tete mit einer gemischten Mann­schaft aus RSVM und WWK, sie belegten Platz 6. Unser Damen­team mit Heike Ahrent, Chris­tine Tau­scher und Antje Käcks belegte Platz 8. Mit dabei waren in diesem Jahr auch meh­rere Jugend­mann­schaften. Aus unserem Verein star­tete Steu­er­mann Malte Thiele mit Paul Meyer und Lena Gäbler an der Vor­schot, sie belegten Platz 10. Die Teams segelten »Jeder gegen Jeden«, was im engen Warener Stadt­hafen zwi­schen Fahr­gast­schiffen und Motor­booten höchste Kon­zen­tra­tion erfor­derte. Jede Mann­schaft hatte 9 Rennen zu absol­vieren, bevor es wie beim Fuß­ball in die End­runden ging. Im Finale setzte sich schließ­lich die Mann­schaft um die 19-jäh­rige Valen­tina Tast aus Plau durch.

0