Saisonstart mit Einschränkungen

Liebe Mit­glieder, liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, dass durch die Locke­rungen der SARS-CoV-2-Bekämp­fungs­ver­ord­nung ein (ein­ge­schränkter) Hafen­be­trieb nun wieder mög­lich ist. Ab 18.05.2020 öffnet unser Hafen für Gäste mit Erst- oder Zweit­wohn­sitz in M-V und ab 25.05.2020 dann auch für Gäste aus allen anderen Bun­des­län­dern. Mehr Infor­ma­tionen zu den Über­gangs­re­geln zur Wie­der­auf­nahme des Sport­be­triebs in den Segel­ver­einen findet Ihr beim Deut­schen Segler-Ver­band.

Ver­an­stal­tungen und Ver­samm­lungen bleiben unter den jet­zigen Umständen für uns nicht durch­führbar und sind bis auf wei­teres abge­sagt. Die 1. Müritz Klassik werden wir auf 2021 ver­schieben, hoffen aber, dass wir zumin­dest unser 70. Blaue Band der Müritz in alter Tra­di­tion durch­führen können. Die Kinder- und Jugend­gruppe wird das Trai­ning in ange­passter Form wieder auf­nehmen. Nähere Infos dazu erhaltet Ihr bei unserer Jugend­wartin Heike.

Auf dem Ver­eins­ge­lände sind die all­ge­mein gül­tigen Abstands-und Hygie­ne­re­geln wei­terhin unbe­dingt ein­zu­halten (Sicher­heits­ab­stand von min­des­tens 2 m und das Tragen eines Mund-Nasen­schutz im Hafen­meister-Büro)! Wir bitten Euch darum, ver­ant­wor­tungs­voll zu han­deln und Euch der Situa­tion ent­spre­chend zu ver­halten.

Wir sehen uns auf dem Wasser…

0