Unser neues Schlauchboot

Es ist uns gelungen, das Geld für ein neues Trai­ner­boot zusammen zu bekommen. Die Summe hat all unsere Erwar­tungen über­troffen! Wir sind sehr froh und dankbar dar­über. Über die Crowd­fun­ding-Aktion der Spar­kasse (www.99funken.de/sicher-segeln-lernen-im-wsv) haben wir den größten Teil sam­meln können. Viele Warener Unter­nehmen und Pri­vat­per­sonen haben eine Spende ein­ge­zahlt. Die Müritz-Spar­kasse hat uns mit einer beacht­li­chen Summe sehr geholfen. Ein großes Dan­ke­schön auch an alle Ver­eins­mit­glieder, die uns dabei unter­stützt haben! Vom Warener Lions-Club gab es eben­falls einen Scheck. Außerdem flossen noch Unter­stüt­zungen von der Jost-Rein­hold-Stif­tung, der Neu­bran­den­burger Gün­ther-Weber-Stif­tung, dem Lan­des­sport­bund und wei­terer Spender auf unser Ver­eins­konto. Geplant ist eine zünf­tige Boots­taufe, zu der wir auch alle Unter­stützer ein­laden werden. Wir hoffen, dass wir dazu in abseh­barer Zeit die Chance haben. Den Termin werden wir dann bekannt geben.

Das Trai­ner­team der Kinder- und Jugend­gruppe
und der Vor­stand

0