WSV-Optis beim Schweriner Marstall-Cup

Vier Kinder unserer Opti-Gruppe fuhren in die Landeshauptstadt und nahmen am 16. und 17.07.2016 an der Opti-B-Regatta um den Schweriner Marstall-Cup teil. Bei Wind um 3 bis 4 Bft. wurden am Sonnabend vier der sechs ausgeschriebenen Wettfahrten gesegelt. Charlotte, Leo und Anton zeigten in der dritten Wettfahrt mit Platz 7, 12 und 25 von 68 Teilnehmern ihr bestes Ergebnis. Unser Newcomer Johann belegte in der ersten Wettfahrt Platz 62. Wettfahrt 2, 3 und 4 ließ er aus. Der Sonntagmorgen zeigte sich mit wolkenverhangenem Himmel, Nieselregen und ohne Wind. So hatten unsere vier SeglerInnen leider keine Chance mehr, ihre Platzierungen zu verbessern. Gegen Mittag wurden die Wettfahrten dann abgesagt. Es gab eine Tombola mit schönen Preisen, ein großes Kuchenbuffet und für jedes Kind eine Urkunde.

 

Gesamtergebnis Opti B (68 Boote)
  • Platz 28: Charlotte Haack
  • Platz 31: Leo Walzcuch
  • Platz 35: Anton Gesell
  • Platz 66: Johann Haack
0