Malchower Stadtmeisterschaft 2018

Un­sere Ju­gend macht es uns vor: Am letzten Mai-Wo­chen­ende be­suchten 7 junge Mit­glieder un­seres Ver­eins die Mal­chower Se­gel­ka­me­raden, um an deren all­jähr­li­cher Stadt­meis­ter­schaft teil­zu­nehmen. Sie wurden dort herz­lich von den Sport­freunden emp­fangen. Mit zwei 15er-Jol­len­kreu­zern star­teten sie ins Rennen um die Preise und hatten dabei Er­folg: Wa­rener Seg­ler­ju­gend aktiv auf dem Flee­sensee. Platz 1 ging an „For­tuna“ mit Steu­er­mann und Eigner To­bias Ol­brich (19 Jahre), Paula Meyer (17 Jahre) und Jakob Kasper (17 Jahre). Platz 4 er­se­gelte unser Ver­eins-Jol­len­kreuzer „Peter K.“ mit Steu­er­mann Bas­tian Große (19 Jahre), Marvin Ol­brich (15 Jahre), Karl Kasper (15 Jahre) und Mi­guel Leetz (14 Jahre). Au­ßerdem war unser Re­gat­taob­mann Chris­tian Kar­linski mit seiner Vor­scho­terin Ilona Ko­walski auf Pirat 2762 am Start. Herz­li­chen Glück­wunsch an alle!

0

Pfingstregatta Röbel / Jugendsportspiele 2018

Der Rö­beler Segler-Verein rich­tete am 19./20.05.2018 bei bestem Se­gel­wetter seine tra­di­tio­nelle Pfingst­re­gatta und die Kreis-Kinder- und Ju­gend­sport­spiele im Se­geln aus. Die Opti-Segler Leo­nard Schwarck und Leo Wal­c­zuch sowie die 420er-Crews Marvin Ol­brich mit Mi­guel Leetz und Karl Kasper mit Jakob Kasper er­se­gelten in ihren Al­ters­gruppen Ur­kunden und Me­daillen. Au­ßerdem waren zwei Jol­len­kreuzer, vier Jollen und ein Kiel­boot vom WSV dabei: der 20er-JK R 1393 mit Frank Prehn, Peter Ecks und Sven Riesel, der 20er-JK R 307 mit Wil­fried Ah­rent, Thomas Bö­cker und Dörte Ah­rent, der Pirat 2762 mit Chris­tian Kar­linski und Ilona Ko­walski, die Seg­ger­linge 278 mit Guido Ecks, 210 mit Frank Bauer und 279 mit Jens von Helms sowie die Etap26i mit Raoul Ba­jorat und Jörn Ba­jorat. Bilder und Er­geb­nisse gibt’s hier.

0

Güstrower Frühjahrs Cup 2018

Am 28./29.04.2018 nahmen un­sere jün­geren Opti-B-Segler und Seg­le­rinnen am Früh­jahrs Cup des Sport­ver­eins Ein­heit Güs­trow teil. Be­treut wurden sie von Bas­tian Mayr und To­ralf Bauch. Un­sere Kinder hatten ein schönes Wo­chen­ende und konnten bei schönen Se­gel­be­din­gungen nicht nur gute Plat­zie­rungen er­se­geln, son­dern auch eine Menge Er­fah­rungen sam­meln. Herz­li­chen Glück­wunsch!

Optimist (17 Boote)
  • Greta Fiedler: Platz 5
  • Jo­hann Haack: Platz 8
  • Leo­nard Schwarck: Platz 9
  • Eva Fiedler: Platz 14
  • Lara Bauch: Platz 15
  • Fe­li­citas Ensat: Platz 16
0

Müritz Sail 2018

An­läss­lich der 17. Mü­ritz Sail rich­tete unser Verein am 12.05.2018 wieder die Of­fene Re­gatta aus. Bei som­mer­li­chem Wetter wurden unter der Lei­tung un­seres Ver­eins­vor­sit­zenden Holger Grund­mann vier Wett­fahrten auf der Bin­nen­mü­ritz ge­se­gelt. Die erste Wett­fahrt wurde für die Segler zur Ge­dulds­probe, denn der oh­nehin we­nige Wind schlief zwi­schen­zeit­lich kom­plett ein. Gegen Mittag wurden die Wind­ver­hält­nisse dann kon­stanter und der Kurs wurde zu­sätz­lich ver­klei­nert, so dass auch die rest­li­chen Wett­fahrten ge­se­gelt werden konnten. Hier die Er­geb­nisse.

0

Die Saison ist eröffnet

Am 5. Mai 2018 wurde beim Wa­rener Seg­ler­verein die neue Se­gel­saison er­öffnet. Nach kurzer An­sprache am Flag­gen­mast wurde die ge­mein­same Aus­fahrt bei schönstem Wetter, aber leider sehr wenig Wind ge­startet. Es ging Rich­tung Wa­rener Berg und dann wie jedes Jahr zum Di­cken Baum. Wäh­rend die ersten Boote Glück hatten und noch mit etwas Wind wieder in den Hafen se­geln konnten, parkte das rest­liche Feld am Di­cken Baum. Beim ge­mein­samen Kaf­fee­trinken und Grillen am Abend wurde wieder ge­klönt und viel ge­lacht. Der Vor­stand des WSV wünscht allen Seg­le­rinnen und Seg­lern viele schöne Stunden auf dem Wasser und immer eine Hand­breit Wasser unter dem Kiel.

0

WSV-Jugend eröffnet Segelsaison

Un­sere 420er-Mä­dels Luise und Char­lotte Haack haben die Se­gel­saison mit einem Trai­nings­lager in Eckern­förde er­öffnet. Bei kühlem aber son­nigem Wetter und flottem Wind konnten sie vom 2. bis 6. April ge­meinsam mit 420er-Teams aus Röbel und Eckern­förde die ersten Se­gel­ein­heiten ge­nießen. Im An­schluss fuhren sie di­rekt zur Re­gatta um den Bern­stein­pokal des Segel-Clubs Rib­nitz am 7. bis 8. April. Steu­er­frau Luise und Vor­scho­terin Char­lotte be­legten den 14. Platz von 18 Booten. Bei den Optis be­legte Jo­hann Haack in der Gruppe B Platz 27 von 37 ge­star­teten Op­ti­misten, in der Gruppe A er­se­gelte sich Nelson Joe Ba­jorat Platz 40 von 47 Booten.

0

Unsere 420er-Mädels auf Tour

Un­sere Ver­eins­mäd­chen Luise (14 Jahre) und Char­lotte Haack (12 Jahre), die noch im letzten Jahr im Op­ti­misten saßen und seit diesem Jahr ge­meinsam im 420er se­geln, waren in der ge­samten Saison sehr aktiv. Sie nahmen mit un­serer Ju­gend­gruppe nicht nur an Re­gatten in Berlin, Schwerin und auf der Mü­ritz teil, Steu­er­frau Luise und ihre Vor­scho­terin und Schwester Char­lotte reisten auch auf ei­gene In­itia­tive zu den ver­schie­densten Ver­an­stal­tungen, wie z.B. dem Eu­ra­wasser-Pokal auf der Warnow vor Ros­tock und der Lan­des­ju­gend­meis­ter­schaft Schleswig-Hol­stein in Tra­ve­münde. Den Hö­he­punkt bil­dete die In­ter­na­tio­nale Deut­sche Meis­ter­schaft vom 29.09. bis 03.10.2017 in Flens­burg. Hier stellten sie sich der Her­aus­for­de­rung, auf der Ostsee gegen 100 wei­tere 420er-Mann­schaften an­zu­treten. Flaute, Dau­er­regen und bis zu 8 Wind­stärken stellten un­sere Mäd­chen auf eine harte Probe, die mit einem so­liden 88. Platz be­lohnt wurde. Es war ein rundum schönes Event, bei dem Luise und Char­lotte vor allem eines konnten: Er­fah­rungen sam­meln. Un­ter­stützt wurden sie dabei von ihren El­tern, dem Rö­beler Ver­eins­trainer Jörg Leja und dem Eckern­förder Trainer Roman Weber. Ein großes Dan­ke­schön geht an un­seren Wa­rener Seg­ler­verein, der das alles erst mög­lich macht. Foto: Roman Weber

0

Müritz-Sparkasse Opti-Cup 2017

Im Rahmen des Mü­ritz Matchrace wurde am 03.10.2017 auch wieder um den Mü­ritz-Spar­kasse Opti-Cup ge­se­gelt. Nicht nur die Wind- und Se­gel­be­din­gungen auf ihrem Up-& Down-Kurs, son­dern auch quer durchs Feld fah­rende Fahr­gast­schiffe ver­langten den Kin­dern ei­niges ab. Nach einem harten Wett­kampftag standen fol­gende Er­geb­nisse fest:

Optimist (17 Boote)
  • Anton Ge­sell: Platz 4
  • Leo Wal­c­zuch: Platz 5
  • Leo­nard Schwarck: Platz 8
  • Greta Fiedler: Platz 9
  • Tim Da­nert: Platz 14
 

Zu un­serer Bil­der­ga­lerie

0

Müritz Matchrace / MV-Meisterschaft 2017

Am 30.09. und 01.10.2017 fand im und vor dem Wa­rener Stadt­hafen das 10. Mü­ritz Matchrace statt. Erst­malig ge­hörten auch junge Ver­eins­mit­glieder zu den teil­neh­menden Crews. Lukas Hundt un­ter­stützte als Vor­schoter die Mann­schaft um Carsten Schön (Ge­samt­paltz 11) und unser 420er-Segler Chris Al­ten­burg war mit Guido Ecks und Sven Riesel auf einem Boot (Ge­samt­paltz 6). Bei der MV-Meis­ter­schaft der Se­gel­ver­eine be­legte die WSV-Mann­schaft mit Frank Prehn, Guido Ecks, Hauke Gollin und Sven Riesel den 8. Platz.

 

Zu un­serer Bil­der­ga­lerie

0
Seite 1 von 14 12345...»